OCULYZE BILDERKENNUNGS­PLATTFORM

 
 

OCULYZE BILDERKENNUNGS­PLATTFORM

 

Was wir machen

Wir bieten Software für die Bilderkennung und Cloud-Infrastrukturen für die Analyse und Speicherung Ihrer Daten.

Unser fortgeschrittenes Team aus Biotechnikern und Informatik-Experten verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich der mikroskopischen und biologischen Bildanalyse und entwickelt kundenspezifische Lösungen, basierend auf dem, was Sie benötigen. Unsere Lösungen reichen von einfachen linearen Klassifikatoren bis hin zu neuronalen Netzen oder Deep Learning. Wir wählen die richtigen Werkzeuge für Ihre Bedürfnisse.

Wollen Sie eine mikroskopische und/oder biologische Analyse automatisieren?
Wir können helfen!

Individuelle Bilderkennungsdienste

 
  • Schritt 1

    Nehmen Sie Ihre Bilder auf.

  • Schritt 2

    Senden Sie die Bilder an die Oculyze Cloud

  • Schritt 3

    Unsere Bilderkennungssoftware analysiert Ihre Aufnahmen

  • Schritt 4

    Greifen Sie von jedem internetfähigen Gerät und der mobilen App (benutzerdefinierte Entwicklungen verfügbar) sofort auf Ihre Ergebnisse zu, oder erhalten Sie direkten Zugang auf unsere API und erstellen Sie Ihr eigenes Interface.

  • Schritt 5

    Fertigen Sie maßgeschneiderte Berichte an, sehen Sie Ihre Datenhistorie, verfolgen Sie Ihre Ergebnisse über die Zeit und erhöhen Sie die statistische Genauigkeit.

 
 

Wir helfen Ihnen bei der Digitalisierung von mühsamen und fehleranfälligen manuellen Bildanalysen. Unsere Technologie kombiniert systematische Mustererkennungsmethoden mit künstlicher Intelligenz und Deep Learning und ermöglicht es uns, robustere Systeme mit weniger Bildern als bei reinem Deep Learning zu entwickeln.

Angebot anfordern!
 

Ist Automatisierung für mich sinnvoll?

Sie fragen sich, ob Sie Ihre manuelle Zählung automatisieren sollten? Verwenden Sie unseren Kostenrechner, um eine Schätzung zu erhalten, wie viel Sie sparen können:

JETZT STARTEN

0$

Danke, wir werden uns bald mit Ihnen in Verbindung setzen.

Welche Zeit wird für jede Analyse benötigt? (in Minuten)

Sie müssen ein Element auswählen, um fortzufahren

NÄCHSTER SCHRITT

Bruttostundenlohn der Mitarbeiter

Sie müssen ein Element auswählen, um fortzufahren

NÄCHSTER SCHRITT

Wie oft pro Tag wird die Analyse durchgeführt?

Sie müssen ein Element auswählen, um fortzufahren

NÄCHSTER SCHRITT

Dies sind Ihre Kosten pro Tag. Multiplizieren Sie mit 260 Arbeitstagen, um Ihre jährlichen Kosten zu erhalten.

Die Kosten für eine automatisierte Analyse betragen normalerweise 1/10 bis 1/5 der Kosten einer händischen Analyse.

Summary

Beschreibung Information Quantity Price
Discount :
Total :

KONTAKTIEREN SIE UNS, UM KOSTEN ZU SPAREN


UNSERE EINSATZGEBIETE

– Landwirtschaft
– Tiergesundheit
– Biotechnologie
– Biowissenschaften
– Nahrungsmittel & Getränke
– Digitale Gesundheit


Unterstützt durch jahrelange Forschung

Automatisierte Klassifizierung und Viabilitätsanalyse von Phytoplankton

Katja Schulze

Lesen Sie mehr…

A simple viability analysis for unicellular cyanobacteria using a new autofluorescence assay, automated microscopy, and ImageJ

Katja Schulze, Diana A López, Ulrich M Tillich und Marcus Frohme

Lesen Sie mehr…

PlanktoVision – an automated analysis system for the identification of phytoplankton

Katja Schulze, Ulrich M Tillich, Thomas Dandekar und Marcus Frohme

Lesen Sie mehr…

The use of fluorescence microscopy and image analysis for rapid detection of non-producing revertant cells of Synechocystis sp. PCC6803 and Synechococcus sp. PCC7002

Katja Schulze, Imke Lang, Heike Enke, Diana Grohme, und Marcus Frohme

Lesen Sie mehr…

FIJI Macro 3D ART VeSElecT: 3D Automated Reconstruction Tool for Vesicle Structures of Electron Tomograms

– Kristin Verena Kaltdorf, Katja Schulze, Frederik Helmprobst, Philip Kollmannsberger, Thomas Dandekar und Christian Stigloher

Lesen Sie mehr…

MONITORING YOUR YEAST

For many younger breweries doing proper yeast monitoring and management seems like a daunting task. However using the Oculyze better brewing technology, makes yeast analysis a simple task that will take you less than 5 minutes a day:

Other Systems:


  • Counting yeast cells manually requires training, is repetitive and boring.

  • Automation with yeast counters is expensive.

  • Yeast counters often require a separate determination of yeast viability.

  • Most yeast counters do not manage the result documentation for you.

Our System:


  • Is easy to use, with no special expertise required!

  • Is affordable – significantly cheaper than other yeast counters!

  • Measures yeast viability and concentration in less than one minute!

  • Automatically documents all results for you!


Interview with MIZ Babelsberg.


Founders’ Diary Merck Accelerator.

An Interview with Startup Rad.io.

An Interview with Wunderding.

An Interview with Drinktec TV 2017.

An interview at Slush 2016 with Laurea University.

Science4Life Business Plan Phase Top Five.

 

Kontaktieren Sie uns


Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre Email (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Anhang hinzufügen:

max. Dateigröße: 10MB / erlaubte Datei-Erweiterungen: .jpg, .jpeg, .gif, .png, .tiff, .pdf


Newsletter abonnieren

Geschützt durch reCAPTCHA.
Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen