ZEIT UND GELD SPAREN


 

Mit dem Oculyze Better Brewing System spart man mit jeder Analyse Zeit und Geld. Die Zeitersparnis bei der Analyse gibt einem mehr Freiraum für die Überwachung aller weiteren Brauprozessschritte oder mehr Freizeit. Durch eine schnelle und einfache Durchführung der Analyse stellen sie die Qualität und den Geschmack des Bieres sicher.


Annahmen:
Zellzähler: 1 Kassette für Konzentrationsmessung & 1 Kassette für Viabilitätsmessung jeweils 3€, Dokumentation und Datenspeicherung 10 Minuten
Mikroskop (schnell): Benötigte Zeit, um Konzentration und Viabilität zu bestimmen 15 Minuten, Dokumentation und Datenspeicherung 10 Minuten
Mikroskop (langsam) Benötigte Zeit, um Konzentration und Viabilität zu bestimmen 25 Minuten, Dokumentation und Datenspeicherung 10 Minuten


VERGLEICH ZU ANDEREN SYSTEMEN


Oculyze Better Brewing hat im Vergleich zur Analyse mit dem Mikroskop und sogar zu High End Hefezählern viele Vorteile:

Mikroskop


  • Das manuelle Zählen von Zellen benötigt Training und ist sehr monoton und ermüdend.

  • Zählen nimmt viel wertvolle Zeit in Anspruch.

  • Andere Mikroskope sind empfindlich und nicht bewegbar. Sie sollten in einem Labor stehen und die Probe muss dorthin transportiert werden.

  • Ergebnisse müssen selbst berechnet und dokumentiert werden.

  • Bei jeder Analyse können menschliche Fehler das Ergebnis verfälschen.

  • Unter Berücksichtigung der Arbeitszeit entstehen Kosten von 11 - 16 € / Analyse.

Zellzähler


  • Die Anschaffung und Wartung eines Hefezählers ist teuer.

  • Hefezähler sind groß und nicht bewegbar. Sie sollten in einem Labor stehen und die Probe muss dorthin transportiert werden.

  • Oft ist für die Viabilitätsbestimmung eine separate Analyse notwendig.

  • Die meisten Zellzähler verfügen nicht über eine automatische Ergebnisdokumentation.

  • Unter Berücksichtigung der Arbeitszeit entstehen Kosten von 10 € / Analyse.

Oculyze Better Brewing


  • Ist einfach zu bedienen – man muss kein Experte sein!

  • Ist preiswert – deutlich günstiger als die meisten Hefezähler!

  • Konzentration und Viabilität von Hefe können in weniger als einer Minute bestimmt werden!

  • Ergebnisse sind reproduzierbar und es gibt keinen menschlichen Fehler!

  • Automatische Dokumentation aller Ergebnisse!

  • Es kostet maximal 5 € pro Analyse!